erstmals wieder einige Trainingseinheiten

Seit letzten Samstag habe ich nun nach überstandenen Noro und Grippe wieder angefangen zu trainieren und konnte von da bis heute immerhin sechsmal laufen. Zwar war ich immer nur zwischen 9 und 10 KM unterwegs, doch wenigstens ging es und heute habe ich zur Abwechslung mal einen 5 KM Tempodauerlauf in 19:30 min. gemacht.

Dienstags und Donnerstags gehts jetzt früh morgens immer zum Schwimmen, wo ich mittlerweile bei 1,5 KM in ca. 40 min. angelangt bin. Da geh ich jetzt auch mal ins Intervalltraining über, um meine Technik noch zu verbessern und vor allem um schneller zu werden.

Wenn das Wetter dann wieder schöner wird, hol ich auch wieder das Radl raus und so wirds dann wahrscheinlich heuer mal zu meinem Triathlon Debut bei einem Jedermann-Triathlon kommen.

Die Marathons sind vorerst mal aufs Eis gelegt und auch an Halbe mach ich mich erst wieder ran, wenn sich meine Muskulatur ums Knie herum stabilisiert hat, da ich immer wieder mal blöde Schmerzen drin hab.

Aber wenigstens bin ich wieder unterwegs 🙂

Advertisements

5 Antworten to “erstmals wieder einige Trainingseinheiten”

  1. Paul Launer Says:

    Hallo Rainer,
    ich freue mich wieder mal von Dir was zu hören. Du bist auf dem besten Wege ein guter Triathlet zu werden. Wenn ich Dich am Dienstag u. Donnerstag beim Schwimmen beobachte, dann weiß ich, dass Du in Kürze an mir vorbei ziehen wirst. Schwimmen, Rad und laufen sind optimal. Weiter so. Sportliche Grüße Paul

  2. Klaus Stübinger Says:

    Ich drücke Dir die Daumen, das Du wieder fit wirst. Gruß aus Conil.
    LG Klaus

  3. Christian Says:

    40min. für 1,5km, sicher das du schwimmst, grins.

  4. Tobias Says:

    Hallo Rainer,
    wie läufts? Man liest gar nichts mehr?

    Viele Grüße
    Tobi

    • funrunner Says:

      Na ja,ich hab mir jetzt mal im Kernspin mein Knie checken lassen, und da ist nix schlimmes. Lediglich der Innenmeniskus hat a bisserl was. Jetzt hab ich zur Entlastung mal Einlagen mit Außenranderhöhung verschrieben bekommen und so lauf ich jetzt halt immer mine paar wenigen Kilometer und schwimme zweimal die Woche. Das Radl kommt jetzt auch wieder raus und so mach ich jetzt weiter bis alles wieder paßt.

      Für Freiburg drück ich Dir die Daumen.

      Gruß

      Rainer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: