Was für ein Wochenende – Zugspitz Trail

Das war mal eine echt geile Veranstaltung der Trailrun rund um die Zugspitze. Und ich war als Vorläufer dabei !!!

Zusammen mit Carsten bin ich Freitag nach Grainau gefahren um dort im Streckenteam als Vorläufer tätig zu sein.

Abends bei der Vorbesprechung wurden uns unsere Abschnitte mitgeteilt, die wir verantwortlich, von uns abzulaufen und ggfs. zusätzliche markierungen anzubringen waren.

So ging es dann Samstag früh um kurz nach halb sechs los zu unseren Startorten. Carsten mußte 35 Km mit 2100 HM abchecken und ich hatte gnädigerweise nur 24 KM mit ca. 900 HM.

Im Laufschritt mit vollbepacktem Rucksack machte ich mich dann um halb Neun auf.

Erstmal 8 KM ziemlich flache Forstwege, bevor es dann im ersten Anstieg gleich zur Sache ging.

Auf einem richtig schönen Singletrail galt es immer wieder Markierungen zusätzlich aufzusprühen, Trassierbänder anzubringen und Schilder zu ergänzen. Bereits hier machte ich die Hälfte meiner Höhenmeter, bevor es nach 14 KM auf einem Forstweg, der steil anstieg, den Rest davon gab.

Fünf Kilometer vor Schluß ging es dann steil bergab, erst wieder auf einem Forstweg und dann die letzten 3 KM auf einem Singletrail, der mit steilen Treppen, schmierigen Passagen und engen Serpentinen vollste Konzentration verlangte und nur eine Geschwindigkeit erlaubte, die langsamer war als bergauf.

Respekt für die Läufer, die den nach knapp 80 KM vor sich haben.

Das war meine längste Laufeinheit seit fast einem Jahr, hat aber echt Spaß gemacht.

Sonntags dann unterbrach ich die Heimfahrt kurz vor Oberammergau um dort am Ammer-Ursprung noch 8 ganz lockere KM zu laufen um die harte Muskulatur zu lockern.

Fazit: Schön wars und wird mit Sicherheit wiederholt !!!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: