Ich hab wieder Lust, langer Lauf im Schwarzwald

Irgendwie hab ich wieder Lust zu bloggen, drum mal wieder ein kleiner Bericht.

Nachdem ich auf einem Kurztrip im Schwarzwald unterwegs war, entschied ich mich die Gegend zu Nutzen und nur drei Tage nach den 42KM von Crailsheim wieder einen längeren Lauf zu machen. Dieser hatte dann auch eine richtig geile Trails und etliches an Höhenmetern dabei.

Los gings morgens in Bad Herrenalb, auf die Käppele-Tour, die ich mir bei http://www.outdooractive.com ausgesucht hatte und via gpsies.de auf meine Garmin Forerunner 910XT sendete.

Ich musste also nur noch unter Trainings und Strecken die Tour auswählen und hatte schon eine schöne Wurmnavigation, die mich auf der Strecke leiten sollte.

SOLLTE!!!

Denn das ging zwar anfangs noch ziemlich gut, doch sobald eine Weggabelung kam, war dummerweise nicht immer eindeutig zu erkennen wo es genau lang ging und so war ich doch öfters falsch unterwegs. Die Uhr warnte mich dann zwar irgendwann das ich falsch sei und ich durfte wieder zurück laufen doch irgendwann hatte sie anscheinen keine Lust mehr und ließ dies einfach sein. So stellte ich dann oftmals nach ein paar hundert Metern es fest, daß ich total abseits vom Kurs bin und lief dann halt nach Gefühl weiter um wieder auf die Strecke zu kommen.

So wurden dann aus den geplanten 31 KM fast 35 und aus den geplanten 900 HM auch fast 200 mehr.

Dann verschwand der Wurm hin und wieder ganz und ich lief so nach Gefühl weiter, was dann irgendwann halt ziemlich nervend ist.

Nach 2:59h war ich dann wieder zurück und ging erstmal in die Therme zum regenerieren.

Und wen es interessiert, hier ist die Strecke.

Advertisements

3 Antworten to “Ich hab wieder Lust, langer Lauf im Schwarzwald”

  1. Volker Paa Says:

    Nur drei Tage nach einem Marathon so ein Lauf!! RESPEKT!

    Gruss Volker

  2. Axel Brauner Says:

    So kennt man den Rainer!

  3. Tobi Says:

    Das mit der Wurmnavigation hab ich schon oft gemacht, hat immer super funktioniert. Aber vor 2 Wochen hatte ich exakt die selben Probleme wie du. Da war der Wurm drin 😉 Letzte Woche war dann wieder alles bestens. Wahrscheinlich irgendwelche kosmischen Strahlungen und Sonnenstürme unterwegs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: