Intervalltraining – wie ich das liebe ­čśť

Heute wollte ich mal ein Intervall Training machen, das erste seit einem Jahr. Vorgenommen hatte ich mir 4x2000m in 3:45 mit 1000m Trabpause.
Da ich gesch├Ąftlich in M├╝nchen war, entschied ich mich das an der Isar zu machen, was zwar auf den Splittwegen nicht so einfach ist, aber auf eine Bahn zu gehen, hatte ich ja nun gar keine Lust.
Also fuhr ich abends Richtung Isar und genau als ich aus dem Auto steigen wollte, ging ein Unwetter ab und ich fuhr dann halt doch erst zum einkaufen und danach war es auch besser.
Beim Einlaufen dann, ging die Gr├╝belei los. Eigentlich hab ich ja keine Lust, muss denn das sein, schei├č Tempo gebolze… Und als ich am Start war hatte ich mich unentschieden.
Jetzt plante ich 3×3000 mit 1000m TP in etwa 3:52/km.
Nach dem ersten KM in3:52 wollte ich nur zwei Wiederholungen machen und nach dem zweiten in 4:00 dachte ich, einer reicht auch ­čśâ
Aber dann nach dem dritten in 3:55 entschied ich mich dann doch noch eine Wiederholung dran zu h├Ąngen.

Die zweiten 3000 liefen dann schon besser und mit 3:51, 3:55 und 3:55 war es auch ganz OK.
Befl├╝gelt durch die gute Wiederholung und weil kurz vor mir ein anderer L├Ąufer auch 3000er machte, zog ich dann die dritte Wiederholung auch noch durch und lief da auch mit 3:48, 3:55 und 3:46 die beste Zeit.

Bevor ich dann nach dem auslaufen ins Auto stieg, hie├č es allerdings erst mal matsch und Dreck von meiner R├╝ckseite entfernen, denn der Weg war scho a gscheiter Baatz.

Jetzt werd ich wohl noch zwei oder drei so Trainings machen, das reicht dann aber auch wieder f├╝r ein Jahr ­čśť

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / ├ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gef├Ąllt das: