Mal wieder ein kleiner Wettkampf

Nachdem ich dieses Jahr bereits den vierten Infekt hatte, habe ich nun beschlossen wieder mehr zu trainieren und wenn möglich vier- bis fĂŒnfmal die Woche zu laufen und zu schwimmen. Vielleicht wird dann mein Immunsystem wieder a bisserl stabiler.

So war ich dann diese Woche dreimal laufen und einmal schwimmen und beschloss darum heute mal wieder einen kleinen Wettkampf zu machen und fuhr darum ins schwÀbische Rosenberg um dort am Virngrund Waldlauf teilzunehmen.

Also packte ich Frau und Kinder ins Auto und fuhr ĂŒber die Landesgrenze. Erstmal waren meine zwei MĂ€dels dran und liefen den Kinderlauf ĂŒber 1 km in 5:59 bzw. 8:34 Minuten.

Anschliessend war ich dran und traf am Start noch Thomas Richter, der am Ende gesamt dritter wurde.

Die wellige Strecke fĂŒhrte ĂŒber zehn Kilometer durch den Wald um Rosenberg, teils auf dem Jacobsweg entlang. Und es lief wesentlich besser als mit dem wenigen Training erwartet und so konnte ich teilweise sogar Splits von 3:50 und schneller laufen. Erst gegen Ende des Rennens ließ die Kraft nach und die Berge wurden mehr sodass ich etwas rausnehmen musste.  

Nach 40:43 min. war ich dann als Gesamt 19. und dritter der M45 im Ziel. 

Jetzt werd ich erstmal ein paar Tipps befolgen, nĂ€mlich Ingwerwasser trinken, Zink nehmen und Chiasamen verputzen und dann hoff ich mal gesĂŒnder zu bleiben. 

Advertisements

3 Antworten to “Mal wieder ein kleiner Wettkampf”

  1. milesmore Says:

    Du solltest wirklich wieder mehr trainieren.
    Platz 20. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefÀllt das: