Aquajogging

Nach einer ruhigen trainingsfreien Woche, da ich nach zehn Monaten erstmals wieder eine Erkältungspause einlegen musste, war ich heute wieder mal im Hallenbad.

Allerdings mal nicht zum schwimmen, sondern erstmals machte ich eine halbe Stunde aquajoggen.

Das ist schon was zaaches.

Aber wenigstens mal wieder erste Schritte.

Da es auch nach zwei Monaten mit meinen Achilles nicht wirklich besser wurde, werde ich an Weihnachten wieder mit laufen starten. Das heißt, das ich heuer wieder in der Mutschach einen Weihnachtstrail machen werde.

Wenn jemand Lust hat, darf er sich mir gerne auf eine kleine, langsame Runde anschließen..

Silvester will ich dann beim Wenzeslauf die Crosslaufstrecke laufen und am Neujahr mit meinen Kindern beim Neujahrslauf in Dinkelsbühl am Start sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: