Laufpause beendet und schöne Weihnachten

Nach zwei Monaten Laufpause, in denen ich nur geschwommen und geradelt bin, habe ich heute wieder meinen ersten Lauf absolviert. Schön gemütlich gings über etwas mehr als sechs Kilometer in einem Schnitt um die 5:30 dahin.

Lediglich die Adduktoren zwickten etwas vom vorgestrigen Skilanglauf im Tannheimer Tal, wo ich eine Stunde meine Mittagspause beim Skaten verbracht habe.

Übermorgen sollens jetzt 10 KM werden, bevor es dann am 2. Weihnachtstag zum Weihnachtstrail geht.

Schauen mer mal was meine Achillessehnen sagen werden.

In diesem Zuge möchte ich auch allen,die dies hier auf WordPress oder bei Facebook lesen, ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches neues (Lauf-) Jahr 2018 wünschen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: