Abwechslung ist das Salz in der Suppe…

… oder beim Sport das was mir zur Zeit am meisten Spaß macht.

So war ich die letzten vier Wochen Laufen, Schwimmen, Mountainbiken, Aquajogging und Skilanglauf gemacht.

Insgesamt waren dies 7 Schwimmeinheiten, 9 Laufeinheiten, 3 mal war ich auf dem Mountainbike, einmal beim Langlaufen und zweimal hab ich Aquajogging gemacht.

Letzten Montag machte ich zusammen mit Marius Förster eine Videolaufanlayse, wobei er mir empfahl zu versuchen mehr auf dem Mittelfuß zu laufen, um damit meine Achillessehne zu entlasten. Auf diese lies ich mir dann am Donnerstag Blutegel drauf setzen um endlich mal eine Besserung zu erreichen.

Wer das mal ausprobieren will, ist nicht schlimmer als Elektrotherapie am Fuß oder einen Spritze in dem Bereich, außer das es gescheit nachblutet.

Mal schauen, vielleicht kann ich bald wieder in die längeren Läufe einsteigen, um mich für den TAR mal schon a bisserl vorzubereiten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: